Kategorienarchiv: Veranstaltung

PNP 04.08.2022 von Florian Duschl
300 Besucher beim Waldfest

Waldvereinssektion hatte eingeladen – Gottesdienst mit Pater Biju

Mehr als 300 Besucher wurden beim diesjährigen Waldfest der Waldvereinssektion Leopoldsreut in Schwendreut gezählt.
 

Schwendreut. "Nach zwei Jahren zermürbender Pandemie-Zwangspause in nahezu der gesamten Vereinsarbeit meint es heute das Schicksal wieder einmal gut mit uns. Das Waldfest, unsere Traditionsveranstaltung, kann bei idealer Witterung und einmaliger Kulisse ohne Einschränkung stattfinden", leitete Waldvereinsvorsitzender Heinrich Lenz seine Begrüßung bei der Schwendreuter Dorfkapelle ein.

In der Regel jeweils am letzten Juli-Wochenende feiert die Waldvereinssektion Leopoldsreut auf dem Gelände des aufgelassenen Ortes Schwendreut – im Volksmund "Glosern" genannt – ein Waldfest. Das einstige Dorf, 1618 gegründet, wurde im Jahr 1957 von den letzten Bewohnern verlassen. Seitdem bleiben nur mehr die Kapelle und die Waldwiese als Erinnerung übrig. Heuer war das Waldfest mit mehr als 300 Gästen besonders gut besucht.

Pater Biju Varghese CMI (r.) und Diakon Hubert Frömel (2.v.r.) feierten mit Vorstand
Heinrich Lenz und Mesnerin Maria Blöchl (2.v.l.). −Fotos: Waldverein

Sektionsvorsitzender Heinrich Lenz konnte unter den Anwesenden auch den Sektions-Ehrenvorsitzenden Sepp Madl und die Bürgermeister Jürgen Schano (Grainet) und Fritz Raab (Hinterschmiding) begrüßen, dazu eine stattliche Anzahl von Urlaubsgästen und E-Bikern und eine Abordnung der Nachbarsektion Freyung mit ihrer Vorsitzenden Maria Schiller.

Auf dem provisorischen Altarstein neben der Kapelle zelebrierten Pater Biju Varghese CMI und Diakon Hubert Frömel OFS einen festlichen Gottesdienst, den die Blaskapelle Grainet mit ihrem Dirigenten Martin Schönberger musikalisch umrahmte.

Nach dem Gottesdienst konnten sich die Anwesenden mit Brotzeiten, Kaffee, Kuchen und erfrischenden Getränken stärken.

Dankesworte richtete Heinrich Lenz an alle Personen und Organisationen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben: Forstamt Neureichenau (Genehmigung zur Abhaltung des Festes), Metzgerei Fastner (Mittagessen), EDEKA-List (Lieferung von Getränken und Tischgarnituren), Team von Regina Gibis (Kaffee und Kuchenspenden), Herbert Friedl (Bereitstellung von Zelt und Wetterschutz), gemeindlicher Bauhof (Mähen und Müllbeseitigung), Helfer beim Auf- und Abbau, FFW Herzogsreut (Verleihe eines Wassertanks), Kirche Herzogsreut (Lautsprecheranlage), Gemeinde Grainet (WC-Anlage).


 


Stempfhuber    04. August 2022     13:31     Veranstaltung     126

Der Hüttenabend am Samstag, 13. November
im Gasthaus Breit, Vorderschmiding
ist abgesagt !!!


Stempfhuber    09. November 2021     22:32     Veranstaltung     511

Das Waldfest 2021 findet dieses Jahr nicht statt.


Stempfhuber    13. Juli 2021     16:37     Veranstaltung     767

Waldverein startet wieder mit den Wanderungen.


Stempfhuber    13. Juli 2021     16:34     Veranstaltung     715

Absage !!!
Samstag, 07.11.2020 19:30, Hüttenabend 2020
Der diesjährige Hüttenabend wird wegen der sich verschärfenden Corona-Pandemie abgesagt. Ein Ersatztermin kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht festgelegt werden. Als gefährdeter Personenkreis sollten wir unnötige Risiken vermeiden. Ich werde euch über die weitere Entwicklung auf dem laufenden halten

Gruß und gesund bleiben

Heinrich Lenz, 1. Vorsitzender


Stempfhuber    11. Oktober 2020     18:48     Veranstaltung     966

Der Gedenkgottesdienst Leopoldsreut
am Sonntag, 06.09.2020 ist abgesagt.


Stempfhuber    22. August 2020     12:24     Veranstaltung     847

Liebe Vereinsmitglieder und

Freunde der Wald-Verein Sektion Leopoldsreut

 

Auf Grund der Corona-Pandemie werden alle Veranstaltungen
vorerst bis zum 31.August 2020 abgesagt.


Stempfhuber    03. Juni 2020     21:56     Veranstaltung     996
Liebe Freunde und Mitglieder der Sektion,
 

das Coronavirus bestimmt seit Wochen die Schlagzeilen und es ist davon auszugehen, dass sich die Situation weiter zuspitzt. Geplante Urlaubsreisen, Vereinsausflüge und Veranstaltungen werden, soweit das noch möglich ist, storniert oder zeitlich verschoben. Auch wir sehen diesbezüglich dringenden Handlungsbedarf. Es besteht jetzt noch die Möglichkeit, unsere Wienfahrt ohne finanzielle Einbußen abzusagen. Nach Rücksprache mit meinem Stellvertreter Hans Haas und unserer Schatzmeisterin Inge Scheurecker sehe ich mich auch aus Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitglieder u. Reiseteilnehmer veranlasst, diesen Schritt zu vollziehen. Österreich und insbesondere unser Reiseziel Wien sind, wie wir den Medien entnehmen können, von der Infektion schwer betroffen. Kurzfristig wird sich an dieser prekären Situation nichts ändern. Die Rückabwicklung der geleisteten Zahlungen erfolgt zeitnah.

Ich bitte um Verständnis für diese Entscheidung und hoffe mit Euch, dass die Corona-Krise mit den zwischenzeitlich getroffenen und verschärften Vorsorgemassnahmen bald überwunden werden kann.

Mit freundlichen Grüßen 

 

Heinrich Lenz, 1. Vors. 

 

 


Stempfhuber    16. März 2020     20:37     Veranstaltung     1004

Großes Jubiläums-Waldfest in Schwendreut


Waldverein Passau über unser Waldfest 2018

 

Link zum Bericht auf der Webseite des Waldvereins Passau


Stempfhuber    26. Juni 2019     17:31     Veranstaltung     2026